Stimmungsbild

Nicht alle Schmerzen sind heilbar,
Denn manche schleichen
Sich tiefer und tiefer ins Herz hinein,
Und während Tage und Jahre verstreichen,
Werden sie Stein.

Du sprichst und lachst,
Wie wenn nichts wäre,
Sie scheinen zerronnen wie Schaum.
Doch Du spürst ihre lastende Schwere
Bis in den Traum.

Der Frühling kommt wieder mit Wärme und Helle,
Die Welt wird ein Blütenmeer.
Aber in meinem Herzen ist eine Stelle,
Da blüht nichts mehr.

(Ricarda Huch)

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage!

Wir sind ein ambulanter Hospizdienst. Unsere Aufgabe sehen wir darin, lebensbedrohlich erkrankten und sterbenden Menschen unsere einfühlsame Begleitung anzubieten. Qualifiziert haben wir uns durch mehrwöchige Seminare und Praktika, außerdem verfügen die meisten von uns über persönliche Erfahrungen in der Sterbe- und Trauerbegleitung von Angehörigen und Freunden. Wir kommen aus unterschiedlichen Berufen und sind verschiedenen Alters. Regelmäßige fachliche Fortbildungen sind für uns selbstverständlich.

Unser Hilfsangebot richtet sich an alle Menschen in Karben, unabhängig von Alter, Religion, Weltanschauung und Nationalität.

Wir

  • versuchen Wünsche zu erfüllen
  • entlasten Angehörige und Pflegekräfte durch unsere Anwesenheit
  • sind Gesprächspartner in schwieriger Lebenszeit oder auch stille Begleiter
  • arbeiten ehrenamtlich, unentgeltlich und unterliegen der Schweigepflicht
  • kommen nach Hause oder in Einrichtungen

Wir finanzieren uns ausschließlich über Mitgliedsbeiträge und Spenden.

Wir stehen Menschen und deren Angehörigen in schwierigen Lebensphasen zur Seite. Wir bieten zuverlässige Besuche und nehmen uns Zeit. Betroffene stehen stets im Mittelpunkt. So gelingt es oft, Einsamkeit und Isolation entgegenzuwirken.

Weg im Winter